Unsere

Gottesdienste

Unsere Gottesdienste


Hier finden Sie eine Übersicht unserer verschiedenen Gottesdienste und geistlichen Angebote. 

Bitte denken Sie daran, sich jeweils im Gemeindebüro telefonisch unter (0211) 6000 15 11 oder per Mail unter gemeindebuero@friedenskirche.eu anzumelden. 
Für die Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Kalender

Samstag 01.01.2022 18:00 Uhr Gottesdienst Meschke – Neujahr
Sonntag 02.01.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Meschke – 1. Sonntag nach dem Christfest
Sonntag 09.01.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Bous – 1. Sonntag nach Epiphanias
Samstag 15.01.2022 18:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst Pfarrteam
Sonntag 16.01.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Müller-Sterl – 2. Sonntag nach Epiphanias
Sonntag 23.01.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Bous – 3. Sonntag nach Epiphanias
Freitag 28.01.2022 16:00 - 16:30 Uhr Familiengottesdienst Gottesdienst für die ganze Familie. Um Anmeldung wird gebeten.
Sonntag 30.01.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Meschke – Letzter Sonntag nach Epiphanias
Sonntag 06.02.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Kammer – 4. Sonntag vor der Passionszeit
Sonntag 13.02.2022 10:30 Uhr Gottesdienst Müller-Sterl – Septuagesimae

Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen


Der Sonntagsgottesdienst wird in der Friedenskirche um 10:30 Uhr gefeiert.

Für den Gottesdienst am Sonntag müssen Sie Ihre Teilnahme verbindlich anmelden – telefonisch im Gemeindebüro unter (0211) 6000 15 11 oder per Mail bis spätestens Donnerstag, 16:00 Uhr, unter gemeindebuero@friedenskirche.eu. Für eine Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Gegenwärtig ist jeweils der erste Gottesdienst eines Monats auch als Online-Gottesdienst auf  Youtube abrufbar.

 

 

Familiengottesdienste


Freitags oder samstags von 16:00 – 16:30 Uhr (1x im Monat)
Die nächsten Termine: 17. Dezember 2021, 28. Januar 2022, 11. März 2022  

Mit kindgerechten Liedern, einer wiederkehrenden Liturgie und einer Botschaft, die kreativ und handfest gestaltet wird, feiern wir eine halbe Stunde Gottesdienst. Die Orgel oder das Klavier begleitet uns. Mit Singen (mit FFP2-Maske) und Bewegungen beteiligen sich alle an den Liedern.

Um den Ablauf zu erleichtern, bitten wir um eine telefonische Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel: (0211) 6000 150
Montags bis mittwochs von 9:00–12:00 Uhr, donnerstags von 15:00–18:00 Uhr. Für eine Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Leitung: Pfarrerin Frauke Müller-Sterl, Tel.: 30 58 53 und Presbyterin Alexandra Reiner

Taizé

Abendgebet im Geist von Taizé und Bibelgespräch


Dienstags, 18:30–19:00 Uhr (bzw. 20:00 Uhr)
Die nächsten Termine: 7. Dezember 2021, 25. Januar 2022, 15. Februar 2022, 15. März 2022 

Wir freuen uns, dass wir wieder unser Abendgebet im Geiste von der Kommunität im französischen Taizé feiern können!  Es umfasst die meditativen, mehrstimmigen Gesänge, Gebet, Bibellesung und Stille. Das Glockenläuten der Friedenskirche beendet die Andacht.
Im Anschluss (19:05–20:00 Uhr) gibt es Gelegenheit, im Gemeindehaus über die Bibellesung aus dem Abendgebet ins Gespräch zu kommen.

Spielen Sie ein Instrument und haben Sie Lust, mitzuspielen? Dann kommen Sie eine Dreiviertelstunde vorher in die Kirche zum Einüben der Lieder. Wenn Sie die Noten vorher brauchen, melden Sie sich bei unserem Kantor Andreas Petersen. Das Mitsingen hinter einer FFP2-Maske ist inzwischen wieder möglich

Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel: (0211) 6000 150 oder gemeindebuero@friedenskirche.eu
Montags bis mittwochs von 9:00–12:00 Uhr, donnerstags von 15:00–18:00 Uhr. Für eine Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Infos: Pfarrerin Frauke Müller-Sterl, Tel.: 30 58 53 und Kantor Andreas Petersen, Tel.: 56 68 88 30

Meditationsabend


Montags, 19:30–21:00 Uhr: (1x im Monat)
Die nächsten Termine: 13. Dezember 2021, 31. Januar 2022, 21. Februar, 21. März 2022

Kommen Sie mit uns in die OASE.
Wo: In der Friedenskirche, Florastraße 55 

Wir richten uns mitten im Alltag auf Gott aus und tanken auf, im Singen, durch Körperübungen, in der Stille (20-minütiges Sitzen) und in der Gemeinschaft.
Carola Laux unterstützt uns in unserem geistlichen Prozess unter anderem mit ihren Herzliedern und Liedern aus Taizé. Für unsere Angebote braucht es keine Vorkenntnisse – nur die Bereitschaft, sich auf den Prozess einzulassen.

Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel: (0211) 6000 150 oder gemeindebuero@friedenskirche.eu
Für eine Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Leitung: Pfarrerin Frauke Müller-Sterl und Carola Laux (carolalaux@icloud.com)

Oasentag zu Jahresbeginn


Am Samstag, den 22. Januar 2022, 10:00–16:30 Uhr in der Friedenskirche und dem Gemeindehaus an der Florastraße.

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.
(Johannesevangelium 6, 37)

Ein Einkehr- und Meditationstag.

Zu Jahresbeginn nehmen wir uns einen Tag Zeit, um den Alltag zu unterbrechen, zu sich zu kommen und sich für die freundliche Zuwendung Gottes bereit zu halten. Die Jahreslosung kann uns dazu bewegen, folgenden Fragen nachzugehen: Was liegt hinter mir? Was liegt vor mir? Was erwarte ich von meinem Leben? Was gibt mir Kraft? Wie kann ich auftanken?

Zugänge sind die Einübung ins Schweigen, angeleitete Meditationszeiten, Singen, Körper- und Wahrnehmungsübungen, Singen, Möglichkeiten der kreativen Gestaltung und die gemeinsame Feier der Gegenwart Gottes.
Dieser Oasentag bietet die Möglichkeit, in der Stille inne zu halten und nach Kraftquellen und Hoffnungszeichen für das kommende Jahr zu suchen.
Musikalisch werden wir begleitet von Carola Laux, die mit ihren Herzliedern den geistlichen Prozess unterstützt.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und warme, rutschfeste Socken.
Für Verpflegung wird gesorgt. Um eine Spende wird gebeten.

Für unsere Angebote braucht es keine Vorkenntnisse – nur die Bereitschaft, sich auf den Prozess einzulassen.

Anmeldung erbeten bis zum 20. Januar 2022

Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel: (0211) 6000 150 oder gemeindebuero@friedenskirche.eu
Für eine Teilnahme gilt die sogenannte 3-G-Regel.

Leitung: Pfarrerin Frauke Müller-Sterl und Carola Laux

Kinderkirche


Gottesdienste in dieser Form werden besonders angekündigt.

Krabbelgottesdienste


Gottesdienste in dieser Form werden besonders angekündigt.